Schlagwort-Archive: rilke

Beiträge zu Rainer Maria Rilke. Gedanken und Verweise zu seinem Leben und seinen Gedichten.

und was im Tod uns entfernt

performance-00362

Schwester Richmute spricht

Lecture-Performance „Humanistische Unterweisung von und mit Kunstschwester Richmute„, die uns anhand einiger drastischer Krankheitsverläufe daran erinnerte, dass uns der Tod jeden Augenblick treffen kann und wir daher gut daran täten, das Leben in jedem Moment, der uns gegeben ist, zu schätzen.

Weiterlesen

  

und diese Zeilen…

Die fielen mir spontan ein, als Michael eben (scherzhaft) erwähnte, ich käme von den Bergen (wegen meines Fahrradhelms):

Ausgesetzt auf den Bergen des Herzens. Steingrund unter den Händen. Hier blüht wohl einiges auf.

Auch wenn Rilke nach eigenem Bekunden die (schweizer) Berge nicht mochte, finden sich Hinweise auf Berge und Gebirge an prominenter Stelle in seinen Gedichten:

Weiterlesen