Schlagwort-Archive: fotografie

Beiträge zum Thema Fotografie. Als Verfahren, Arbeit und Tätigkeit. Manchmal im Kontext von Kunst. Status und Theorie der Fotografie. Seit kurzem auch im Großformat analog und digital. Weiteres im Fotoblog.

Herbst fünf

-park-03425-co-29-09-17

Blick auf die Eierhütte im Jenischpark

Es beginnt nun mein fünfter Herbst in Hamburg, dessen erste milde Tage mich daran erinnern, dass wieder ein Jahr vergangen ist, ohne dass ich zu einer Entscheidung gekommen wäre, wo ich perspektivisch zuhause sein möchte.

Weiterlesen

  

Spießbraten RIOTS!!!

-imbiss-03406-co-26-09-17

Flughafenstraße nahe Stadion

Auf dem Weg nach Frankfurt am Montag abend, noch mit den Eindrücken der schönen Rheinstrecke beschäftigt, bemerkte ich vom Zug aus kurz hinter der Station Stadion diesen Imbiss. Der besondere, sofort ins Auge springende Kontrast dieses Motivs rührt aus dem aufgesprühten RIOTS!!!, das nun gar nicht zu dem simplen Zweck der Sättigung passt, dem dieses Objekt unterstellt ist. Während der Zug in Richtung Niederrad einbog, wußte ich schon, dass ich ein Foto machen musste.

Weiterlesen

  

Missgeschick am Bubendeyufer

-baeume-03392-co-17-09-17

Gewitterstimmung am Bubendeyufer

Seit Donnerstag bin ich wieder in Hamburg. Notwendig damit, zu meiner Arbeitseinstellung zurückzufinden. Freitag schon Pascal in Wilhelmsburg getroffen. Für den Sonntag war ich eher unentschlossen, welche Tour ich unternehmen sollte. So dachte ich, mit der Fähre zum Bubendeyufer überzusetzen, dort nach einigen Motiven zu suchen und vielleicht den Weg nach Waltershof fortzusetzen.

Weiterlesen

  

Empfehlung

Fotos gehören online auf Ipernity.

Die beste Seite zum Archivieren und Teilen.