Lieblingsplätze 2018

Karte Lieblingsplätze Hamburg 2018

Lieblingsplätze 2018

Das letzte Jahr brachte mir, nach einigem Stillstand, die Erfahrung neuer, liebreizender Gegenden im Umland von Hamburg, die schließlich das Prädikat Lieblingsplatz verdienten. Das Schnaakenmoor und das Billetal.

Während die Entdeckung des ersten in das Frühjahr fiel, ergab mir letzteres der Herbst. Eine wunderbare Entsprechung.

Schnaakenmoor // -feld-05488-co-05-08-18

Das Schnaakenmoor

Herbstliche Bille bei Aumühle // -bille 7233

Herbstliche Bille

Die flache Weite des Schnaakenmoors eignete sich bis in den Sommer hinein für Radtouren entlang schattenspendender Alleen, während das Billetal zwischen Aumühle und Bergedorf sowohl dem Spaziergänger, wie dem Fahrradfahrer schmeichelte.

-selbst-05586-co-09-09-18

An der Bille bei Aumühle

Die Windungen der Bille, die kurzen, steilen Hänge und der kompakte Auwald boten der Fotografie die besten Motive, so dass ich es, entnervt von der feuchten oder kalten Witterung dieser Tage, gar nicht erwarten kann, wieder mit der Kamera durchs Billetal zu ziehen.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.