Güterbahnhof Halstenbek

Güterbahnhof Halstenbek // brache-05448-co-05-08-18

Rampe oder Bahnsteig am ehemaligen Güterbahnhof Halstenbek

Kurz vor Halstenbek in der S-Bahn sitzend, bemerkte ich zur rechten Hand diese Brachflächen mit aufgeschossenem Bewuchs, der ehemalige Gleisanlagen zu bedecken schien. Das schau ich mir an, dachte ich.

Gleich die ersten, oberflächlichsten Recherchen auf dem Handy ergaben die Existenz eines Güterbahnhofs Halstenbek, der allerdings schon 1970 aufgegeben wurde. Bis dahin diente er der Verfrachtung von Erzeugnissen der umliegenden Baumschulen. Heute erledigen das wohl LKWs.

Güterbahnhof Halstenbek //brache-05451-co-05-08-18

Pfad zwischen den ehemaligen Gleisen

Ob der heutige Bestand aus kleinen Bäumen und Trieben, Birken und Büschen, die das Gelände besiedelt haben, den Zeitraum von bald 50 Jahren seit seiner Aufgabe widerspiegelt, scheint mir zweifelhaft. Vermutlich standen noch Gebäude und Schuppen einige Jahre nutzlos herum, bevor sie abgerissen wurden und dem anschliessenden Pflanzenwuchs Platz machten. Anderfalls hätte die Vegetation viel höher stehen müssen.

Eine zukünftige Nutzung der Brachflächen steht derzeit aus. Eventuell sollen dort S-Bahnzüge abgestellt werden.

Weitere Fotos von diesen Ort….

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.