Besuch beim Oelsner Trafohaus

Trafohaus von Gustav Oelsner. Rückseite.

Trafohaus von Gustav Oelsner. Rückseite.

Bei grauem Himmel und kühler Witterung (Schafskälte?) mit dem Rad in den Volkspark Altona. Dort ein Foto des wunderbaren Trafohauses von Gustav Oelsner. Zuerst schien es verwaist, – erstes Foto -, dann, als ich ein weiteres Foto schießen wollte, fuhren plötzlich Autos vor, Menschen stiegen aus und betraten das Häuschen. Vorbei die Ruhe.

Ansonsten bin ich mit der einen Aufnahme sehr zufrieden. Fotopapier RC311, leichter Gelbfilter und Entwicklung in Rodinal 1:200 bei 5ml Ansatz. Also ein Liter Entwickler. Das gibt einen schönen, leicht körnigen Effekt.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.