Arbeitsnotizen Künstlerräume

raumkuenstler-notizen 0001

Nischen, Brachen, Gegenöffentlichkeit

In den letzten Tagen habe ich an einem Thesenpapier zu Künstlerräumen in Frankfurt gearbeitet, das ich zu der Tagung des Arbeitskreises “Soziologie der Künste” in Berlin einreichen möchte. Ursprünglich wollte ich das schon in Dänemark schreiben, fand aber nicht die nötige Konzentration dazu. Der warme Ofen war eine zu große Ablenkung.

Das Thema der Offspaces beschäftigt mich ja schon mehr als 20 Jahre. Entsprechend umfangreich fielen die Stichpunkte aus, in meinem Notizbuch abgelegt, die ich heranziehen wollte. Ich hoffe, ich konnte eine gute Zusammenfassung finden. Später kann ich das ausarbeiten.

Drückt mir die Daumen, dass mein Papier angenommen wird.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.