Schuhkay – Shanghai

schuhkay-2016-11-10-12-00-06 2779

Schuhkay auf der Großen Bergstraße

Die Tage kam ich auf der Großen Bergstraße an einer Filiale der Firma Schuhkay vorbei und hatte spontan die Assoziation: Shanghai!

Und das kommt so…

Die Stadt Shanghai schreibt sich auf chinesisch: 上海, wörtlich übersetzt ‚über dem Meer‚. Bestehend aus den Zeichen 上, shàng und 海, hǎi.

Auf japanisch spricht sich 上海 aber leicht anders aus, nämlich: Shoukai.

Zwar wird 上 in den ON-Lesung auch シャン, shan ausgesprochen, gebräuchlicher dürfte aber ジョウ, shou sein. 海 wird カイ, kai ausgesprochen. Sodaß in japanischer Lesart 上海 Shou-Kai ergibt und umgekehrt die Lautfolge Shou-Kai als 上海 = Shanghai verstanden werden dürfte.

Und um die Assoziation noch ein Stück weiter zu treiben, vermerkt das Lexikon zu 上 (ジョウ), Shou:

on top of, on, above, first volume (e.g. book), superior quality, best, top, high class, going up, governmental, imperial, presenting, showing

Das passt doch bestens zu einem Schuhgeschäft: superior quality, best, top, high class. Demnächst auch in Shanghai.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.