Sommerende

Sommerwolken über Hamburg

Sommerwolken über Hamburg

Das war also der Sommer 2015. Der Meteorologen sprechen von ihm als einem der wärmsten überhaupt. Aber bestimmt nicht in Hamburg. Seit Mai war es eigentlich nur nass, grau und kalt. Die wenigen sommerlich warmen Tage eine Ausnahme. Ich war gerade mal 2x im Freibad.

Hätte ich nicht die wunderbare Woche in Schweden genossen, ich wäre ob des Wetters in Hamburg in tiefste Depression verfallen.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.