Das Wiedersehen

sabine+stefan-1200689-co-01-03-15

Mit Sabine vor dem Kunstverein. (Ich ein wenig steif.)

Die Dinge, sagt Plato, sind nur der Wiederschein der ewigen Ideen. Ihnen allein gebührt die volle Wirklichkeit.

Unter Netzbedingungen funktioniert das so: seit Jahren schon kenne ich Sabine aus Foren und Mailinglisten, wo wir uns lange und intensiv über die der Kunst gebührende Aufmerksamkeit ausgetauscht haben. Zuletzt auch auf diesem Blog.

Und auf einmal steht sie live und wahrhaftig vor mir in Hamburg. Ich kenne sie so gut und kenne sie doch nicht. Ein Wiedersehn zum ersten Mal.

Leider war die gemeinsame Zeit nur knapp bemessen. Ich freue mich schon auf ein nächstes Treffen und weiterhin im Netz.

  

Ein Gedanke zu „Das Wiedersehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.