Zonen und Zustände

ausstellung-1190274-co-25-07-14

Vor dem Kunstraum Zustandszone

Die ganze Woche hab ich auf den Freitag abend hingezittert. Endlich würde es wieder Kunst geben. Und für mich einen Anlaß unter Leute zu gehen.

ausstellung-1190277-co-25-07-14

Ausstellungsansicht von Ara

Als der Regen, der am Nachmittag plötzlich eingesetzt, sich verzogen hatte, bin ich zur Zustandszone, einem noch recht neuen Kunstraum in der Königstr. 16. Von der Webseite her macht das Konzept neugierig, die heutige Ausstellung von Ara liess mich jedoch ratlos zurück. Sah irgendwie nach Grafikdesign aus. Klein und verspielt. Hm.

holzkohlen-1190293-co-25-07-14

Über diese Schwelle müßt ihr gehn

Bin dann später zu 2025ev, ohne zu wissen, was mich bei Baldur Burwitz erwarten würde. Ein Fläche glühender Holzkohlen, den Eingang in den Kunstraum und den Zugriff auf das ersehnte Bier versperrend. Nur wer mit nackten Füssen die Glut durchschritte, durfte sich Hoffnung auf ein kühlendes Getränk machen. Schlimme Herausforderung. Ich hab solange gejammert, bis ich doch – unversehrt – an mein Bier kam.

Anschliessend wie immer sehr kommunikativ. Ach, und wir haben das Holzkohlenbett in Ermangelung einer besseren Kategorie „Landart“ genannt.

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.