Schweden 2008

schweden-08-01001

Auf der Fähre nach Helsingborg um 7:00 morgens

Heute vor 6 Jahren auf der Reise nach Schweden. Mein letzter richtiger Sommerurlaub.

Freitag nachmittag mit dem Zug aus Frankfurt. Zwischenstop in Hamburg. Mit Jens beim Portugiesen auf der Langen Reihe. Dann mit dem Nachtbus nach Kopenhagen, und weiter über Helsingborg nach Jönköping.

An der Bushaltestelle einen Polen kennengelernt, der mich im Auto mit zu meinem Aufenthaltsort nimmt, Malmbäck. Schon um 14:00 auf der Hütte.

Meine liebsten Erinnerungen:

schweden-08-1070094

Sommerbad am Klappasjön. Clubhaus mit Terrasse

Aber auch drei Tage Dauerregen und jede Menge Einsamkeit. In 2 Wochen vielleicht viermal Hallo gesagt.

Lektüre: Friedell, Kulturgeschichte Griechenlands. Eco, Das offene Kunstwerk. Wolfe, Fegefeuer der Eitelkeiten. O’Brien, Der dritte Polizist.

Insgesamt eine gefüllte Zeit. Ob mir das nochmal gelingen wird?

  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.